• Sie sind hier:
  • Startseite / 
  • AUFGABEN und VERFAHREN

Suchfunktion

Aufgaben und Verfahren

Was macht eigentlich ein Amtsgericht?

Wir wollen auf diesen Seiten unsere Arbeit vorstellen, Ihnen erklären, welche Aufgaben ein Amtsgericht im Bereich der Rechtsprechung hat und für welche sonstigen Gerichtsverfahren wir zuständig sind. Sie erfahren auch, welche Rolle der Bürger in einem Prozess als Partei, als Angeklagter, als Zeuge oder als ehrenamtlicher Richter hat, was ein Rechtsanwalt oder ein Sachverständiger macht.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihnen damit nur einen kleinen Einblick in unsere Tätigkeit bieten können. Wir können und dürfen Sie nicht konkret zu einem Rechtsproblem beraten, das Sie beschäftigt, und Ihnen auch keine Empfehlung für das Gerichtsverfahren geben, an dem Sie möglicherweise beteiligt sind. Die Rechtsberatung ist vor allem Rechtsanwälten vorbehalten, die Sie auch in einem Gerichtsverfahren unterstützen und vertreten können. Sollten Sie Schwierigkeiten haben, eine solche Beratung oder Vertretung zu bezahlen, so kann geprüft werden, ob die Voraussetzungen für eine Beratungs- oder Prozesskostenhilfe vorliegen. Informationen dazu halten wir unter dem Stichwort "Verfahrenshilfen" für Sie bereit.

Zentralisierung und Digitalisierung der Register

auch Amtsgericht Sigmaringen betroffen.

Das Handels-, Genossenschafts-, Partnerschafts- und Vereinsregister werden für den Amtsgerichtsbezirk Sigmaringen nur noch beim Amtsgericht Ulm geführt.

Beim bisherigen Registergericht des Amtsgerichts Sigmaringen bestehen keine Eintragungs- und Einsichtsmöglichkeit mehr. Telefonische Auskünfte können ebenfalls nicht mehr erteilt werden.

Die Zuständigkeit des Amtsgerichts Sigmaringen in Güterrechtssachen bleibt hiervon unberührt.

siehe unter Leitung - Abteilungen - Leitung - Verwaltung - Abteilungen/Serviceeinheiten 

Fußleiste